Don­ners­tag, 19. März 2020

Ski­ren­nen
auch für Nicht­ski­fah­ren­de ein Schnee- und Ber­g­er­leb­nis

Pro­gramm­än­de­run­gen vor­be­hal­ten

bis 10:00 vor­be­stell­te Bahn­ti­ckets an der Kon­gress­re­zep­ti­on abho­len

ab 11:45 Indi­vi­du­el­le Bahn­fahrt St. Moritz Dorf – Cor­viglia

12:15 Start­num­mern­aus­ga­be beim Ver­pfle­gungs­stand
Pis­te Saas Runz­öl

Zuschau­en­de kön­nen sich beim Start oder ent­lang der Pis­te posi­tio­nie­ren. Beim Start­haus wer­den Sie von der Fir­ma Zel­ler Medi­cal AG mit einer köst­li­chen Kräf­ti­gung begrüsst.

12:20 Besich­ti­gungs­lauf

12:30 Start Ski­ren­nen 1. Lauf & 2. Lauf
Speaker: Beat Wies­li

13:00 Gemein­sa­mer Lunch
Restau­rant «White Mar­mot Restau­rant & Bar», Cor­viglia

Nach dem Lunch indi­vi­du­el­les Ski­fah­ren.
Spa­zie­ren­de Per­so­nen haben die Mög­lich­keit, ab Chan­t­arel­la zu Fuss nach St. Moritz Dorf zu wan­dern (4 km).

19:30 Ape­ri­tif im Kulm Hotel St. Moritz
Rang­ver­kün­di­gung Ski­ren­nen
Alle Ski­fah­ren­de erhal­ten ein Erin­ne­rungs­fo­to.

Anmel­dung mit dem Semi­nar­an­mel­de­for­mu­lar oder an der Kon­gress­re­zep­ti­on bis am Mon­tag, 16. März 2020, 12:00 Uhr.

Einen herz­li­chen Dank geht an:
And­rea­bal AG, Prei­se
Beat Wies­li, Speaker und Ser­vice­mann
Zel­ler Medi­cal AG, Start­ver­pfle­gung
And­rea­bal AG, Foto­spon­sor
Stöck­li Ski