gyné­co­lo­gie suis­se aner­kennt die online Fort­bil­dung wie folgt:

Semi­nar Zervixpathologie 8 Credits
Semi­nar Geburtshilfe 13 Credits
Semi­nar Endokrinologie 8 Credits
Semi­nar Medi­zi­ni­sche Genetik 8 Credits
Semi­nar Sterilität/ Sexualität 8 Credits
Semi­nar Hot Topics 8 Credits
TARMED Kurs und  Qua­li­täts­si­che­rung der Praxis 3 Credits
Semi­nar Ultra­schall in Geburtshilfe
(zer­ti­fi­zier­ter Kurs der SGUMGG)
11 Credits
Semi­nar Senologie 11 Credits

Block­kurs:
Die Teil­nah­me wird als Block­kurs angerechnet.
Teil­nah­me an einem Semi­nar = 1 Blockkurs
Teil­nah­me an zwei Semi­na­ren = 2 Blockkurse
Teil­nah­me an drei oder meh­re­ren Semi­na­ren = 3 Block­kur­se (Maxi­mal­zahl)